Schulleiter Sascha Weigand-Käß

IMG-20191210-WA0000

Stellvertretender Schulleiter Jochen Weber

20220201_144848-1

Sekretärin Frau Komninos-Fouzi

Öffnungszeiten des Sekretariats:
8:00 Uhr bis 12:30 Uhr und 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Frau Krauss ist unsere Hausmeisterin. Egal wo in der Schule etwas kaputt geht oder nicht mehr funktioniert, sie ist stets zur Stelle und schafft das Problem schnell und unkompliziert aus der Welt.

Ihr Büro befindet sich im Erdgeschoss neben der Glashalle gegenüber der Mensa.

Vorstellung der neuen Kolleginnen und Kollegen:

Liebe SchülerInnen & Eltern,
Ich möchte mich mit diesem Steckbrief kurz vorstellen:

Steckbrief von Frau Schütz

Name: Nina Schütz

An der BRS seit: September 2021

Fächer: Französisch, Englisch, Ethik & Gemeinschaftskunde

Wohnort: Stuttgart West

Geburtstag: 06.12.1992 (Nikolaaaus!)

Meine Hobbies: Rennrad fahren, Kayak fahren, Schwimmen, Nähen und Stricken, Handwerken (am liebsten mit Holz), lesen, Brettspiele spielen, Wandern, reisen (am liebsten nach Frankreich!)

Das liebe ich am Sommer: am Baggersee in der Hängematte relaxen

Das liebe ich am Winter: Schneeschuhwanderungen mit heißem Tee

Lieblingsessen: Weißer Spargel mit Pfannenkuchen und Sauce Hollandaise – mmmmhhhh!

Lieblingsfarbe: rot

Lieblingsbuch: Der Schwarm – Frank Schätzing

Serien: Game of Thrones, Outlander, Vikings

Bands: Irie Révoltés, Annenmaykantereit

Lieblingssänger(in): Louane Emera

Lieblingstier: Orca Wal

Lebensmotto: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

Ich freue mich darauf euch nun weiter kennenzulernen, eure Stärken mit euch gemeinsam zu entdecken & euch in eurer Weiterentwicklung zu begleiten.

Eure
Frau Schütz

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

mein Name ist Rita Meyer, ich bin 48 Jahre alt und wohne mit meiner Familie in Gerlingen. In meiner Freizeit zeichne und male ich sehr gerne, lese viel, liebe die Berge und fahre gerne Ski. Außerdem mache ich regelmäßig und leidenschaftlich gerne Kraft- und Ausdauertraining im Fitnessstudio.

Seit September 2021 bin ich neu an der Brunnen-Realschule mit den Fächern Sport, Bildende Kunst und AES. Davor habe ich das Pädagogische Fachseminar in Schwäbisch Gmünd absolviert und bin absoluter Neuling in der Schule.

Ich fühle mich sehr wohl hier an der Brunnen-Realschule – meine Kolleginnen und Kollegen haben mir den Einstieg mit viel Sympathie und Hilfsbereitschaft leicht gemacht. Dafür bin ich sehr dankbar!

Einige Schülerinnen und Schüler konnte ich ja schon kennenlernen und ich freue mich sehr auf die kommende Zeit mit euch – auf das gemeinsame Lernen und miteinander Wachsen, damit ihr euch alle weiterentwickeln könnt.

Eure
Rita Meyer

Hallo alle miteinander,
auch ich möchte mich mit diesem Steckbrief kurz vorstellen:

Steckbrief von Frau Ton

Name: Mia Ton

An der BRS seit: September 2021

Fächer: Englisch, Ethik & Gemeinschaftskunde

Wohnort: Stuttgart-West

Geburtstag: 26.10.1992

Meine Hobbies: Filme schauen, lesen, schwimmen, kochen (am liebsten asiatisch, liegt wohl an meinen vietnamesischen Wurzeln) Spieleabende (von Actitiy, Catan bis Skat bin ich für alles zu begeistern!), reisen (am liebsten in spanisch- & englischsprachige Länder)

Das liebe ich am Sommer: Picknicken im Grünen

Das liebe ich am Winter: Wenn sich die Küche in eine kleine Weihnachtsbäckerei verwandelt

Lieblingsessen: Bun Bo Nam Bo, Pho & Sushi

Lieblingsfarbe: petrol

Lieblingsbuch: Stolz & Vorurteil by Jane Austen

Serien: Game of Thrones, Gilmore girls

Musik: Alles, was gute Laune macht!

Lieblingstiere: Pandabär, Faultier

Lebensmotto: Versuch macht klug!

Ich freue mich auf euch & unsere gemeinsame Zeit an der Brunnen-Realschule!

Eure
Frau Ton

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

mein Name ist Andreas Kourou, ich bin 27 Jahre alt und komme aus Köln. Seit 3 Jahren bin ich nun im Schwabenland und fühle mich richtig wohl.

Meine Fächer, die ich an der Brunnen-Realschule unterrichte, sind hauptsächlich Mathe und Sport.

In meiner Freizeit spiele und gucke ich sehr viel Fußball und grille bei schönem Wetter mit meinen Freunden und trinke dabei gerne auch mal ein Kölsch. 😉

Ich wurde sehr herzlich an der BRS aufgenommen – meine Kolleginnen und Kollegen haben mir den Einstieg mit viel Humor und Hilfsbereitschaft glücklicherweise sehr leicht gemacht.

Die meisten Schülerinnen und Schüler konnte ich ja schon kennenlernen und ich freue mich sehr auf die kommende Zeit mit euch – hoffentlich bald alle ohne Maske.

Ich freue mich euch in der nächsten Zeit begleiten zu können.

Liebe Grüße
Andreas Kourou